Polizeibehörden haben den Flüchtling Peter Foster gefangen

Peter Foster, der dafür berüchtigt wurde, durch die Teilnahme an Sportwetten-Aktivitäten unglaublich viel Geld verdient zu haben, wurde schließlich verhaftet. Foster entging vor fast einem Jahr der Polizei und war nicht zu einer Gerichtsverhandlung vor dem Bundesgericht in Brisbane erschienen.

Foster wurde in Byron Bay, New Sough Wales, festgenommen.

Er wurde beschuldigt, das Gericht missachtet zu haben, weil er nicht zur oben erwähnten Anhörung erschienen war

Die anderen Anschuldigungen betreffen das Verbot, sich an Gewichtsverlustgeschäften und in der Branche im Allgemeinen zu beteiligen.

Foster erhielt das Verbot vor neun Jahren, als er versuchte, Investoren davon zu überzeugen, ihm Mittel für die Verbreitung seiner Erfindung zur Verfügung zu stellen – ein Nasenspray, das den Gewichtsverlust beschleunigt und Probleme mit Fettleibigkeit löst. Trotz seiner Abwesenheit wurde er dafür zu drei Jahren Haft verurteilt.

Kurz nach der Verhaftung von Foster gab sein Verteidiger ein kurzes Interview hier für die Medien, um weitere Gerüchte und Spekulationen zu vermeiden, die durch den Mangel an offiziell bekannt gegebenen Informationen verursacht wurden. Der Anwalt sagte, sein Mandant versuche immer noch, den Schock zu überwinden, und vorerst sei seine größte Sorge, ob er seine Mutter treffen dürfe, weil er sich während des Versuchs, der Gerechtigkeit zu entkommen, um sie gekümmert habe. Der Anwalt fügte hinzu, dass Foster Literary im letzten Jahr wie ein Mönch lebte .

Ken Gamble, der Ermittler, der von Channel Nine angeheuert wurde, um herauszufinden, wo sich Peter Foster versteckt hatte, enthüllte ein weiteres Verbrechen, das die Situation, in der sich Foster befindet, noch komplizierter und für ihn ungünstiger machte. Während der Untersuchung fand Gamble heraus, dass Foster früher Anteile an der als The Sports Trading Club bekannten Wettfirma hatte und in dieser Zeit einen ausstehenden Geldbetrag verdient hat.

Foster wurde in die Liste der von Interpol-Kriminellen am meisten gesuchten aufgenommen

Vor mehr als einem Jahrzehnt wurde er auch für seine Hauptrolle in einer britischen Fernsehproduktion berüchtigt, in der die Ereignisse des Jahres 2002 vorgestellt wurden, als Foster die Frau des ehemaligen britischen Premierministers Tony Blair beim Kauf von zwei Immobilien unterstützte. befindet sich in Bristol.

Während der Verhaftung versuchte Foster, die Waffe eines Polizisten einzusetzen, um sich zu verteidigen und schließlich wieder zu fliehen. Er wurde jedoch später gefasst und sein Anwalt hatte das Pech, in eine andere unangenehme Situation gebracht zu werden. Fosters Verteidiger erklärte, sein Mandant habe wahrscheinlich nicht bemerkt, dass er die Waffe des Polizisten genommen habe, und er hätte vielleicht sogar gedacht, es sei eine Fackel .

Dies ist jedoch nicht die erste Verhaftung für Foster. Er war bereits in Gefängnissen in den USA, Australien und Großbritannien und wird bald nach Queensland ausgeliefert, wo er noch ein paar Jahre im Gefängnis verbringen wird.

In Bezug auf die Angelegenheiten des Sports Trading Club gaben Online-Medien bekannt, dass sie die Hälfte ihrer Anteile an ein anderes Unternehmen verkauft haben. Zu ihren zukünftigen Bemühungen gehört die Ausweitung ihres Geschäfts auf Afrika und Asien.